Discussion:
[Win7] Thunderbird
(zu alt für eine Antwort)
Dieter Maass
2017-12-04 12:57:15 UTC
Permalink
Raw Message
Hallo, ich weiß nicht wo ich fragen soll.

Wie bekomme ich bei Thunderbird in der Newsgroup die IP einer Anfrage
heraus?

Im Quelltext steht bei NNTP-Posting-Host:

2a02:810d:c0:9070:fcae:47d3:21da:e04d

Aber keine IP

Dieter
Ralph Aichinger
2017-12-04 16:10:45 UTC
Permalink
Raw Message
Post by Dieter Maass
2a02:810d:c0:9070:fcae:47d3:21da:e04d
Aber keine IP
Das ist eine IP, eine IPv6.

inet6num: 2a02:810c::/31
netname: DE-KABELDEUTSCHLAND
descr: Kabel Deutschland Vertrieb und Service GmbH

/ralph
Dieter Maass
2017-12-04 19:22:03 UTC
Permalink
Raw Message
Post by Ralph Aichinger
Post by Dieter Maass
2a02:810d:c0:9070:fcae:47d3:21da:e04d
Aber keine IP
Das ist eine IP, eine IPv6.
inet6num: 2a02:810c::/31
netname: DE-KABELDEUTSCHLAND
descr: Kabel Deutschland Vertrieb und Service GmbH
OK, kenne ich nicht, ich kenne nur die mit den Zahlen, 87.247.452.5
Warum Kabel Deutschland, das gibt es doch nicht mehr, das ist doch jetzt
Vodafone.

Bleibt die IPv6, oder verändert die sich nach jeden anmelden?

Dieter
Ralph Aichinger
2017-12-04 19:29:51 UTC
Permalink
Raw Message
Post by Dieter Maass
Post by Ralph Aichinger
Post by Dieter Maass
2a02:810d:c0:9070:fcae:47d3:21da:e04d
inet6num: 2a02:810c::/31
netname: DE-KABELDEUTSCHLAND
descr: Kabel Deutschland Vertrieb und Service GmbH
OK, kenne ich nicht, ich kenne nur die mit den Zahlen, 87.247.452.5
Das sind eh auch Zahlen, nur etwas anders geschrieben (hexadezimal).
Post by Dieter Maass
Warum Kabel Deutschland, das gibt es doch nicht mehr, das ist doch jetzt
Vodafone.
Keine Ahnung.
Post by Dieter Maass
Bleibt die IPv6, oder verändert die sich nach jeden anmelden?
Je nach Provider unterschiedlich. Meine daheim bleiben. Viele andere
wohl nicht.

/ralph
Dieter Maass
2017-12-04 19:39:13 UTC
Permalink
Raw Message
Post by Ralph Aichinger
Post by Dieter Maass
Post by Ralph Aichinger
Post by Dieter Maass
2a02:810d:c0:9070:fcae:47d3:21da:e04d
inet6num: 2a02:810c::/31
netname: DE-KABELDEUTSCHLAND
descr: Kabel Deutschland Vertrieb und Service GmbH
OK, kenne ich nicht, ich kenne nur die mit den Zahlen, 87.247.452.5
Das sind eh auch Zahlen, nur etwas anders geschrieben (hexadezimal).
Post by Dieter Maass
Warum Kabel Deutschland, das gibt es doch nicht mehr, das ist doch jetzt
Vodafone.
Keine Ahnung.
Post by Dieter Maass
Bleibt die IPv6, oder verändert die sich nach jeden anmelden?
Je nach Provider unterschiedlich. Meine daheim bleiben. Viele andere
wohl nicht.
Danke
Michael Unger
2017-12-04 18:58:34 UTC
Permalink
Raw Message
Post by Ralph Aichinger
Post by Dieter Maass
2a02:810d:c0:9070:fcae:47d3:21da:e04d
^^
Post by Ralph Aichinger
Post by Dieter Maass
Aber keine IP
Das ist eine IP, eine IPv6.
inet6num: 2a02:810c::/31
^^
Post by Ralph Aichinger
netname: DE-KABELDEUTSCHLAND
descr: Kabel Deutschland Vertrieb und Service GmbH
Ja, ich weiß, wofür das "/31" steht. Auch wenn ich von der "Mutter allen
Halbwissens" nicht restlos überzeugt bin, wäre ein Link [1] vielleicht
nicht verkehrt.

Das alles hat aber mit "Hardware", "Win7" oder "Thunderbird" eher wenig
zu tun.

Michael


[1] <https://de.wikipedia.org/wiki/IPv6>
--
Real names enhance the probability of getting real answers.
My e-mail account at DECUS Munich is no longer valid.
Ralph Aichinger
2017-12-04 19:54:35 UTC
Permalink
Raw Message
Post by Michael Unger
Post by Ralph Aichinger
Post by Dieter Maass
2a02:810d:c0:9070:fcae:47d3:21da:e04d
^^
Post by Ralph Aichinger
inet6num: 2a02:810c::/31
Ja, ich weiß, wofür das "/31" steht. Auch wenn ich von der "Mutter allen
Wirklich?

***@blau:/home/ralph# sipcalc -i 2a02:810c::/31
-[ipv6 : 2a02:810c::/31] - 0

[IPV6 INFO]
Expanded Address - 2a02:810c:0000:0000:0000:0000:0000:0000
Compressed address - 2a02:810c::
Subnet prefix (masked) - 2a02:810c:0:0:0:0:0:0/31
Address ID (masked) - 0:0:0:0:0:0:0:0/31
Prefix address - ffff:fffe:0:0:0:0:0:0
Prefix length - 31
Address type - Aggregatable Global Unicast Addresses
Network range - 2a02:810c:0000:0000:0000:0000:0000:0000 -
2a02:810d:ffff:ffff:ffff:ffff:ffff:ffff

Beachte die letzte Zeile.
Post by Michael Unger
Das alles hat aber mit "Hardware", "Win7" oder "Thunderbird" eher wenig
zu tun.
Stimmt.

/ralph
Michael Unger
2017-12-04 20:12:26 UTC
Permalink
Raw Message
Post by Ralph Aichinger
Post by Ralph Aichinger
Post by Dieter Maass
2a02:810d:c0:9070:fcae:47d3:21da:e04d
^^
Post by Ralph Aichinger
inet6num: 2a02:810c::/31
Ja, ich weiß, wofür das "/31" steht. [...]
Wirklich?
-[ipv6 : 2a02:810c::/31] - 0
[IPV6 INFO]
[...]
Prefix length - 31
^^
Post by Ralph Aichinger
Address type - Aggregatable Global Unicast Addresses
Network range - 2a02:810c:0000:0000:0000:0000:0000:0000 -
^^
Post by Ralph Aichinger
2a02:810d:ffff:ffff:ffff:ffff:ffff:ffff
^^
Post by Ralph Aichinger
Beachte die letzte Zeile.
Ja; das vierte Byte kann auf "0c" oder "0d" lauten, weil dessen
niederwertigstes Bit nicht mehr zum "network range" gehört. Oder
wolltest Du auf etwas Anderes hinaus?
Post by Ralph Aichinger
[...]
Michael
--
Real names enhance the probability of getting real answers.
My e-mail account at DECUS Munich is no longer valid.
Ralph Aichinger
2017-12-04 20:29:04 UTC
Permalink
Raw Message
Post by Michael Unger
Ja; das vierte Byte kann auf "0c" oder "0d" lauten, weil dessen
niederwertigstes Bit nicht mehr zum "network range" gehört. Oder
wolltest Du auf etwas Anderes hinaus?
Nö genau darauf wollte ich raus. Warum sonst hast du im Vorposting
diese Stelle unterstrichen gehabt?

/ralph
Dieter Maass
2017-12-04 20:32:09 UTC
Permalink
Raw Message
Post by Ralph Aichinger
Post by Michael Unger
Post by Ralph Aichinger
Post by Dieter Maass
2a02:810d:c0:9070:fcae:47d3:21da:e04d
^^
Post by Ralph Aichinger
inet6num: 2a02:810c::/31
Ja, ich weiß, wofür das "/31" steht. Auch wenn ich von der "Mutter allen
Wirklich?
-[ipv6 : 2a02:810c::/31] - 0
[IPV6 INFO]
Expanded Address - 2a02:810c:0000:0000:0000:0000:0000:0000
Subnet prefix (masked) - 2a02:810c:0:0:0:0:0:0/31
Address ID (masked) - 0:0:0:0:0:0:0:0/31
Prefix address - ffff:fffe:0:0:0:0:0:0
Prefix length - 31
Address type - Aggregatable Global Unicast Addresses
Network range - 2a02:810c:0000:0000:0000:0000:0000:0000 -
2a02:810d:ffff:ffff:ffff:ffff:ffff:ffff
Beachte die letzte Zeile.
Post by Michael Unger
Das alles hat aber mit "Hardware", "Win7" oder "Thunderbird" eher wenig
zu tun.
Ja und Entschuldigung.

Dieter

Loading...